D-CITY 
Herzlich willkommen!

 



Adresse: Platz der Vereinten Nationen, 1220 Wien. Hier geht's zum Lageplan!



 

 

Öffnungszeiten Besucherzentrum

jetzt geschlossen
Freitag
10:0017:00
Samstag
10:0017:00


Die neue D–CITY im Besucherzentrum entdecken!

Erstmals in Österreich wurde ein Besucherzentrum eingerichtet, das sowohl Interessierte als auch Anwohnerinnen und Anwohner, sowie Menschen, die in der D-CITY arbeiten, einkaufen, flanieren oder eines der vielen Freizeitangebote nutzen, über die geplanten Projekte auf diesem spannenden Stadtentwicklungsareal an der Donau informieren soll. 

Mittels eindrucksvoller Präsentationstechnik wird versucht, die geplanten Bauprojekte virtuell erlebbar zu machen. Dazu wurde beispielsweise die Grundrissgestaltung der neuen D-CITY auf den Boden appliziert.  Via App ist es zudem möglich, am Handy oder am Tablet ohne störende Drei-D-Brille die Architektur von allen Seiten und aus den verschiedenen Winkeln zu betrachten. Wer Lust hat, kann sogar einen virtuellen Spaziergang in eine Musterwohnung unternehmen oder sich entlang der Wege beispielsweise hin zum Spielplatz bewegen. Alle drei bis fünf Monate ist eine wechselnde Hauptausstellung zu einem Schwerpunktthema geplant. Aktuell können Sie übrigens eine Foto-Zeitreise in die Geschichte unternehmen: Gezeigt wird die städtebauliche Entwicklung des Areals.


Gemeinsam erfolgreicher

Möglich wurde das D-CITY Besucherzentrum aufgrund der Kooperation der S+B Gruppe mit den Partnern SORAVIA, STRABAG Real Estate, COMMERZ REAL, HausInvest, GREYSTAR, Stadt Wien und Deka Immobilien. Für ein einzelnes Unternehmen mit nur einem Projekt wäre das Besucherzentrum sowie auch die geplanten Pop-up-Events und begleitende Marketing-Maßnahmen rund um D-CITY nicht umsetzbar. Wolfdieter Jarisch, Gesellschafter und Mitglied des Vorstandes der S+B Gruppe AG: Ein Gesamtkonzept für ein Stadtentwicklungsgebiet sollte immer gemeinschaftlich umgesetzt werden. Wenn jeder nur für sein eigenes Projekt eintritt, dann rückt vieles in den Hintergrund, es können Wettbewerb und Konflikte entstehen. Und am Ende geht es dann vielleicht nur darum, welches Gebäude das höhere, das modernere, das nachhaltigere oder das attraktivere ist, und nicht um einen großartigen neuen Stadtteil für die Menschen. Wenn in einem Orchester jeder seine eigene kleine Melodie spielt, dann entsteht daraus kein harmonisches, gemeinsames Musikstück für die Bühne. Wenn es allerdings einen Dirigenten gibt, der überall dabei ist, überall ein wenig die Richtung vorgibt und gleichzeitig darauf achtet, dass auch an Kinderbetreuungseinrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten sowie genügend Raum für die individuelle Freizeitgestaltung gedacht wird, dann wird das Projekt erfolgreich sein. Im neuen D-CITY Besucherzentrum zeigen wir gemeinsam, was wir für die Menschen in diesem neuen, Stadtteil überlegt und geplant haben.

Schauen Sie sich das an!

 

 


Wir freuen uns über Ihr Interesse
Das D-CITY Besucherzentrum ist aktuell an zwei Tagen pro Woche geöffnet. Vor Kurzem waren Studierende der Hochschule Luzern – Technik & Architektur zu Gast in Wien. Ein Highlight ihres Aufenthalts in Wien war, so die Planerinnen und Planer der Architektur von morgen, der Besuch im D-CITY Besucherzentrum und die anschließende Baustellenführung auf dem aktuell spannendsten Stadtentwicklungsareal in Europa. 
Anmeldungen für Gruppen- und Sonderführungen bitte über das Kontaktformular.


Danke für den Besuch! Unsere Gäste aus der Schweiz…

E-Mail
Anruf
Karte
Instagram